Wir sind BRUDI
Drei Brüder die schon ihr Leben lang zusammen Musik machen. Im Corona-Sommer 2020 zogen wir zufällig alle wieder ins Haus unserer Großeltern. Während des Lockdowns sperrten wir uns in unsere alten Kinderzimmer und schrieben Songs über uns und unsre Freunde. Übers Erwachsenwerden und Jungbleiben. Über spontane Urlaube und verrückte Parties.
Big BRUDI Edgar, lernte Gitarre und ist verantwortlich unsere Sounds bei Ableton zu produzieren. Außerdem produziert er bescheuerte Ideen für Bandnamen und idiotische Texte. Auf Fotos sieht er cooler aus als er ist.
Unser jüngster BRUDI Elias, lernte Schlagzeug und ist verantwortlich für die Beats. Außerdem produziert er Lachanfälle im Studio und sorgt mit seiner harten Kritik dafür, dass nicht alle dummen Ideen produziert werde. Er ist viel cooler als er auf Fotos aussieht.
BRUDI Eric lernte Klavier und Gesang und ist für das gute Aussehen der Band verantwortlich. Neben Cover Artworks und Instagram-Posts produziert er schnulzige Liebeslieder, die von seinen Brüdern sofort verworfen werden. Er sieht auf Fotos genauso cool aus wie er ist: ziemlich.
Wir kommen aus Saarbrücken und produzierten unser komplettes Album in unserem Keller. Wo wir Lyrics unter bergen von Wolldecken recorden, unter denen Edgar dann spät nachts vorm Laptop einschläft. Mit den Kopfhörern noch auf den Ohren und den Beats im Kopf